Wo sind die beiden und wo waren sie schon?


Durch den verwegenen Westen – unsere letzten Wege auf der traumhaften Südinsel

Endlich Zeit für einen neuen Artikel! Entschuldigt die Verzögerungen! Wir waren viel unterwegs, der gesamte, schöne Westen ist durch! Viel erlebt, viel gesehen, alte Gesichter noch einmal getroffen, wieder zu zweit allein unterwegs! Ihr Weiterlesen

Veröffentlicht unter Otago, West Coast | Hinterlasse einen Kommentar

Vom Himmel gefallen… – Video anschauen!!! :-)

Schaut das Video einfach an! Ein richtiger Blog-Artikel folgt natürlich bald und wird diesen Info-Artikel dann wohl ersetzen ;-) Weiterlesen

Veröffentlicht unter West Coast | 1 Kommentar

Oh, Fehler: Noch mal Fotos gucken!!! :-)

Ja, schaut noch mal unter dem letzten (Von der Ostkueste…) sowie dem DRITT letzten Artikel (Durch den Sueden…) und bringt ein bissl Zeit mit! ;-)

Veröffentlicht unter Otago | Hinterlasse einen Kommentar

Von der Ostküste zurück ins Land – Zwischenstopp: Weinlese

Leider blieb Wolfi und mir das „Irgendwo“ in Dunedin mit dem Treiben der Feuerkünstler und Musiker verborgen. Nachdem wir erfolglos durch sämtliche Straßen der Innenstadt geirrt waren, setzten wir uns auf eine Bank vor eine Kneipe, in welcher ein Live-Musiker zum Freitagabend gerade seinen Solo-Gitarren- Weiterlesen

Veröffentlicht unter Otago | Hinterlasse einen Kommentar

Buntes Strassentreiben in Dunedin

Habe gerade mal wieder Internet, darum heute noch eine schnelle Meldung. Gestern Abend haben wir uns ganz kochfaul eine Domino’s Pizza gegoennt und bei den Jungs auf unserem Parkplatz-Lager ueber dem Saint Clair Beach gegessen. Die Jungs, zum Teil gruen bekleidet, haben im Laufe des Abends ordentlich Weiterlesen

Veröffentlicht unter Otago | Hinterlasse einen Kommentar

Durch den Süden zurück nach Otago

Eine Woche seit dem letzten Artikel – weit gereist, viel gesehen, viel passiert, viel zu schreiben…

Als wir letzten Donnerstag in Te Anau schon fast am Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fjordland, Otago, Southland | Hinterlasse einen Kommentar

Rekord-Foto-Update: 289 Fotos zu den letzten drei Artikeln!!!

Nach so einiger Fotoarbeit – gab ja auch tatsächlich viel zu sehen in den letzten Tagen – und einer schnellen Internetverbindung in Te Anau hier nun ab Queenstown (bzw. sogar noch Wanaka) fast 300 neue Fotos, inklusive Doubtful und Milford Weiterlesen

Veröffentlicht unter Southland | 2 Kommentare

Milford Road, Bootstour und Alpinwalk mit den Jungs

Am späten Montagabend, nach langer Internet-Blog-Session und Sickernlassen der tollen Doubtful Sound Tour, begaben wir uns mit den vier Dortmundern, die mittlerweile ja auch angekommen waren, an einen ruhigen Platz am Lake Te Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fjordland | 3 Kommentare

Unsere Doubtful-Sound-Reise – Momente für die Ewigkeit

12.30 Uhr legte das Boot ab, welches uns in Richtung Doubtful Sound zuerst binnen 50 Minuten über den Lake Manapouri, den zweit tiefsten See des Landes, brachte. Auf der ruhigen Wasseroberfläche glitten wir in Richtung Wildnis des Fjordland Nationalparks davon, abseits Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fjordland | 1 Kommentar

Queenstown, Glenorchy, nun Manapouri, kurz vor Ablegen – uuuund neue Fotos (Teil 2)

Fast der gesamte Montag wurde von uns am Ufer des Lake Wanaka zur Riesenwäschetrocknung genutzt. Über einen Baum und beide Autos spannten wir unzählige Leinen, auf welche wir sämtliche gewaschenen Sachen zum Trocknen hängten, was so witzig aussah, dass andere Touristen die Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fjordland, Otago | Hinterlasse einen Kommentar

Noch immer in Wanaka und fuer euch ganz neue Fotos (Teil 1)

Hallo ihr Lieben, habe es gerade wieder geschafft, zu den letzten beiden Artikeln neue Fotos hochzuladen. Also schaut im Artikel mit dem unerwartet fruehen Arbeitsende nach (Fotos komplett) sowie in dem letzten Artikel Weiterlesen

Veröffentlicht unter Otago | Hinterlasse einen Kommentar

Gedanken um Christchurch, zweiter Anlauf Mount Cook, mehr Berge, Seen, Wandern, Doppelkopf

Auf einen Schwimmbadbesuch, der zumindest etwas unseren schwarz verfärbten Traubensafthände entgegenwirkte, folgte Einkauf und schon ging es wieder zurück nach Bendigo. Während des Abendbrotes erfuhren wir hier von Zuhause per SMS erstmalig von dem Beben in Christchurch. Entsetzen, Weiterlesen

Veröffentlicht unter Canterbury, Otago | Hinterlasse einen Kommentar

Erdbeben in Christchurch

Hallo, wir wollten uns kurz melden um euch zu informieren, dass es uns gut geht und ihr euch keine Sorgen machen braucht! Wir sind noch immer in Bendigo, weit weg von Christchurch. Haben eben selbst erst von dem Erdbeben erfahren und sind ganz perplex!

Veröffentlicht unter Otago | 8 Kommentare